The World‘s Number 1 in Sports Retailing.

Run & Fit

TIPPS FÜR
STADTLÄUFE

Über Asphalt und Kopfsteinpflaster

Stadtläufe üben eine unbeschreibliche Faszination aus.
Vier INTERSPORT Spezialisten stellen ihren bevorzugten Stadtlauf vor.


 

9. BREMGARTENLAUF (Bremgarten BE)

9. BREMGARTENLAUF (Bremgarten BE)

Der Breitensport ist beim Bremgartenlauf Programm. 31 verschiedene Startkategorien bieten perfekte Streckenprofile von 1,3 bis 10,6 Kilometer Länge für Teilnehmende zwischen 6 und 70 Jahren. Zum grandiosen Laufvergnügen, das auf eine wachsende Fangemeinde zählt, trägt auch die sensationelle Sicht auf die Stadt Bern und die Berner Alpen bei. Oft melden sich ganze Familien an. Selbstverständlich finden aber auch Leistungsläufer ihr geeignetes Terrain.

Datum:
Sonntag, 23. Oktober 2016

Startgeld:
32 Franken (Langdistanz), 27 Franken (Kurzdistanz).


Ein Tipp von Annette Wüthrich, Vaucher Sport, Niederwangen


 

41. CORRIDA BULLOISE (Bulle FR)

41. CORRIDA BULLOISE (Bulle FR)

Der Lauf lebt vom familiären Ambiente und spielt sich im historischen Herzen von Bulle ab, der Hauptstadt des Greyerzerlands. Die Strecke bildet eine Rundschlaufe, die je nach Kategorie mehrere Male zu absolvieren ist. Der Rundkurs für die Walker ist 7,7 Kilometer lang. Eindrücklich ist die dynamische Atmosphäre, die man als Läufer aufgrund des begeisterten Publikums entlang der ganzen Strecke permanent spürt.

Datum:
Samstag, 19. November 2016

Startgeld:
15/20/25/35 Franken (je nach Kategorie) Kontakt: www.corrida-bulloise.ch


Ein Tipp von Didier Castella, Castella Sports, Bulle


 

82. FRAUENFELDER WAFFENLAUF (Frauenfeld TG)

82. FRAUENFELDER WAFFENLAUF (Frauenfeld TG)

Der «Frauenfelder» gilt als König der Waffenläufe. Mit einer Höhendifferenz von 520 Metern und einer Länge von 42,2 Kilometern ist er zugleich der anspruchsvollste. 
Die Marathonstrecke über Matzingen, Wängi und Sirnach nach Wil und zurück in die Thurgauer Kantonshauptstadt ist zum Saisonabschluss eine echte Bewährungsprobe für alle Athleten. Tradition hat auch der 1985 etablierte Juniorenlauf für 14 bis 20-jährige über die Halbdistanz.

Datum:
Sonntag, 20. November 2016

Startgeld:
42 Franken (Marathon), 35 Franken (Halbmarathon), 25 Franken (Juniorenlauf),
33 Franken Militärwettmarsch.


Ein Tipp von Carlo Bossart, Bossart Sport, Wil


 

29. GOSSAUER WEIHNACHTSLAUF (Gossau SG)

29. GOSSAUER WEIHNACHTSLAUF (Gossau SG)

Er ist zum beliebten Fest für eine ganze Kleinstadt und die umliegende Region geworden. Der Gossauer Weihnachtslauf bietet für alle etwas. Kids bis 4 Jahre können zusammen mit ihren Eltern die 520 Meter der Kategorie «Mini-Sprinter» absolvieren, die Elite läuft 8,5 Kilometer. Dazwischen findet in den total 31 verschiedenen Kategorien jeder das Passende für sich. Eine wunderbare Sache in einer bezaubernden Vorweihnachtsstimmung.

Datum:
Samstag, 3. Dezember 2016

Startgeld:
26 Franken (Hauptklasse Damen und Herren)


Ein Tipp von Alex Bühler, INTERSPORT Braunwalder, Gossau

LaufGuide 2016:
Gratis bei Ihrem INTERSPORT Spezialisten


 

LaufGuide 2016

Mit über 500 Einträgen ist der Swiss Athletics LaufGuide 2016 der repräsentative Führer durchs Schweizer Laufjahr. Die Vielfalt der eingetragenen Wettkämpfe macht Spass und ist eine unerlässliche Inspirations- und Motivationsquelle bei der Gestaltung des persönlichen Wettkampfkalenders.


Alle Daten finden Sie hier: