Mes listes

K2

Ski iKonic 80Ti

  • Mittelbreite: 80 mm, Longueur: 163 cm, Une exclusivité INTERSPORT: null, Bindung, Couleur: noir, Domaine d'application: AM, Rayon: 15.9 m, inkl. Bindung Marker MXC 12 TCx Light (vormontiert)

Longueur:  1.63 m

N° d'article 619572
N° d'article du fabricant 10B0005.267.1.163
Stock à Willisau 3
Évaluation
Horaire de livraison

Commandé avant lundi 17h, livré mardi sans frais de port

CHF 699.00

Dans le panier

Omar Howald
Assistance

Samuel Friderich
Assistance

Avez-vous des questions sur ce produit?

Notre service clientèle se tient à votre entière disposition.

Contact

Description

Spécifications

K2 Ski iKonic 80Ti

All-Mountain-Ski für fortgeschrittene Fahrer

All-Mountain-Ski

Wenn Sie auf der Suche nach einem Ski für den gesamten Berg sind, sind All-Mountain-Ski genau richtig für Sie. Egal ob Park, Piste oder Powder, damit sind Sie für alle Eventualitäten gewappnet. Die Taillenbreiten für All-Mountain-Ski beginnen bei ca. 90 mm und gehen bis zu 110 mm, wobei sich die schmaleren Profile auf hartem Schnee eher eignen, während die breiteren im Powder zu Hause sind. Breitere Ski sind dafür etwas langsamer unterwegs. Wenn Sie jedoch Ski für wirklich jedes Terrain wollen, greifen Sie am besten auf nicht ganz so breite All-Mountain-Ski zurück.

Skilänge und -breite

Die Länge und Breite der Ski sind besonders wichtig, wenn es um die Frage der Wendigkeit geht. Generell gilt: Kurze und schmale Ski sind wendiger und reagieren schneller auf Ihre Fahrbefehle als lange, breite Ski. Wenn Sie jedoch auf Fahrkomfort Wert legen und es eher laufruhig mögen, sollten Sie zu einem längeren Ski greifen. Während schmale Ski zudem besser für präparierte Pisten geeignet sind, punkten breitere Ski vor allem abseits der Pisten, da sie besseren Auftrieb auf dem Schnee bieten.

Radius

Der Radius ist eine wichtige Grösse, wenn es darum geht, den richtigen Ski auszuwählen. Man unterscheidet hier zwischen dem natürlichen Kurvenradius, der meist als Radius auf den Ski angegeben ist und sich aus der Taillierung ergibt, und dem tatsächlichen Radius, der noch von weiteren Faktoren wie Biegehärte oder Torsionssteifigkeit abhängt. Grundsätzlich können Sie aber am Radius ablesen, ob Sie damit grosse, mittlere oder kleinere Schwünge fahren können. Wenn Sie gerne lange, weite Schwünge fahren und es komfortabel und laufruhig mögen, ist ein Ski mit einem grossen Radius die richtige Wahl. Ein Ski mit einem kleinen Radius hingegen reagiert schneller und ist drehfreudiger. Gleichzeitig lässt er sich bei hohem Tempo aber auch schwerer kontrollieren, weshalb er eher für geübte Fahrer geeignet ist. Wenn Sie sowohl kurze als auch lange Schwünge fahren, dann wählen Sie am besten einen Ski mit mittlerem Radius. Egal ob Anfänger oder Profi – so lässt sich für jeden der passende Ski finden.

Signaler des données erronées

Sport d'hiver
Domaine d'application AM
Pièces
Rayon 15.9 m
Dimensions
Mittelbreite 80 mm
Longueur 163 cm
Généralités
Bindung Oui
Une exclusivité INTERSPORT Non
Vormontiert Oui
Informations complémentaires
Couleur noir
Informations complémentaires inkl. Bindung Marker MXC 12 TCx Light (vormontiert)
Fabricant
Site du fabricant Au fabricant
Informations sur la garantie K2

Évaluations

Veuillez vous connecter avant de rédiger une évaluation.

Se connecter