Menü

Holz für Bekleidung – gegen Mikroplastik im Meer
Nachhaltige und innovative Lösungen zum Schutz der Umwelt

Mikroplastik im Meer

2050 wird es mehr Plastik als Fisch in den Weltmeeren geben: Experten gehen davon aus, dass jedes Jahr bis zu 12 Millionen Tonnen Kunststoff-Abfällen in unsere Weltmeere gelangen – und dort bleiben sie auch. Denn Plastikabfall braucht oft Jahrhunderte, um sich zu zersetzen. Zum einen handelt es sich dabei um grosse Teile wie zum Beispiel Plastiksäcke oder Verpackungen. Aber gerade die kleinen Partikel sind ein grosses Problem: Winzige Fasern, die zu klein für normale Filter in Kläranlagen sind und so in die Meere geraten. Diese Art von Plastik nennt man Mikroplastik.

Problematisch ist insbesondere, dass diese Mikropartikel meist nicht auf dem Wasser treiben, sondern irgendwo zwischen Oberfläche und Meeresboden. Meerestiere verwechseln sie mit Nahrung, verschlucken sie - und verhungern schliesslich. Über die Nahrungskette reichert sich das Mikroplastik in grösseren Tieren an und gelangt so auch in Lebensmittel für uns Menschen.

Mehr Informationen im Nachhaltigkeitsbericht von VAUDE.

Weniger Mikroplastik dank neuem biologisch abbaubarem Fleece-Stoff

Als Vorreiter im Bereich Nachhaltigkeit hat der süddeutsche Outdoor-Ausrüster VAUDE einen Stoff gemeinsam mit dem italienischen Stoff-Lieferanten Pontetorto entwickelt. Es handelt sich um den ersten Fleece-Stoff, dessen Innenseite kein gefährliches Mikroplastik absondert.

Das Besondere ist die Konstruktion. Auf der glatten Außenseite kommt zu 100% recyceltes Polyester zum Einsatz. Die innere, angeraute Seite besteht nicht wie bei herkömmlichem Fleece aus Polyester, sondern zu 100 % aus der Zellulosefaser TENCEL®. Diese Faser besteht aus Holz und ist damit biologisch abbaubar – sogar im Meerwasser! Sollte der Stoff also beim Waschvorgang kleinste TENCEL®-Partikel von der gerauten Seite absondern, zersetzen sich diese in jeder Umgebung in nur rund 90 Tagen rückstandsfrei und gefährden keine Lebewesen.

Biologisch abbaubarer Fleece-Stoff
Das neue Material setzt VAUDE in der Miskanti Fleece Jacket ein. Die Fleece Jacke wird in Europa hergestellt und eignet sich perfekt für den Outdoorsport. Der kuschelig weiche Innenstoff besteht aus TENCEL®.

TENCEL®
TENCEL® ist eine Faser, die zu 100% aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz hergestellt wird. Sie wirkt feuchtigkeitsregulierend und trägt sich angenehm weich auf der Haut. Die biobasierte Faser wird dank eines geschlossenen Kreislaufsystems besonders umweltfreundlich hergestellt. TENCEL®-Fasern bauen sich sowohl in Süßwasser als auch in Meerwasser vollständig biologisch ab. Mikropartikel, die sich beim Waschen vom Fleece ablösen, gefährden somit weder Meeresbewohner noch die Umwelt.

Green Shape-Label
Mit dem Green Shape-Label bietet VAUDE funktionelle, umweltfreundliche Produkte aus nachhaltigen Materialien. Bei der Herstellung wird auf faire Arbeitsbedingungen in der gesamten Lieferkette geachtet. Die Kriterien zur Beurteilung sind streng und transparent. Sie werden laufend überprüft und umfassen den gesamten Lebenszyklus des Produkts – vom Design über die Produktion bis hin zu Pflege, Reparatur und Verwertung.

Biologisch abbaubarer Fleece-Stoff
Das neue Material setzt VAUDE in der Miskanti Fleece Jacket ein. Die Fleece Jacke wird in Europa hergestellt und eignet sich perfekt für den Outdoorsport. Der kuschelig weiche Innenstoff besteht aus TENCEL®.

TENCEL®
TENCEL® ist eine Faser, die zu 100% aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz hergestellt wird. Sie wirkt feuchtigkeitsregulierend und trägt sich angenehm weich auf der Haut. Die biobasierte Faser wird dank eines geschlossenen Kreislaufsystems besonders umweltfreundlich hergestellt. TENCEL®-Fasern bauen sich sowohl in Süßwasser als auch in Meerwasser vollständig biologisch ab. Mikropartikel, die sich beim Waschen vom Fleece ablösen, gefährden somit weder Meeresbewohner noch die Umwelt.

Green Shape-Label
Mit dem Green Shape-Label bietet VAUDE funktionelle, umweltfreundliche Produkte aus nachhaltigen Materialien. Bei der Herstellung wird auf faire Arbeitsbedingungen in der gesamten Lieferkette geachtet. Die Kriterien zur Beurteilung sind streng und transparent. Sie werden laufend überprüft und umfassen den gesamten Lebenszyklus des Produkts – vom Design über die Produktion bis hin zu Pflege, Reparatur und Verwertung.

Video zum TENCEL Fleece

Weitere nachhaltige Produkte von Vaude

Mehr laden

#vaude
#thespiritofmountainsports

#SportToThePeople